Mathematische Mengensymbole

Aus Grossmann

Wechseln zu: Navigation, Suche

MATHMENG.TTF - Ein TrueType-Font für mathematische Mengensymbole

Wozu dient der Zeichensatz MATHMENG.TTF?

Immer mehr Mathematiklehrer benutzen Textverarbeitungen unter Windows zur Erstellung von Schulaufgaben, Arbeitsblättern etc.

Leider fehlen bei den integrierten Formelgeneratoren dieser Programme oftmals einige gängige Symbole, z.B. das Doppelstrich-R (IR) für die Menge der reellen Zahlen.

Dieses Manko behebt der TrueType-Font MATHMENG.TTF.

Welche Buchstaben besitzt der Zeichensatz MATHMENG.TTF?

MATHMENG.TTF enthält folgende Doppelstrich-Buchstaben (blackboard typeface):

Mathmeng.gif

Download

Hier herunterladen (ZIP-Archiv): Datei:Mathmeng.zip

Diese Datei enthält den True-Type-Font MATHMENG.TTF, die Dokumentation MATHMENG.HTM und das zugehörige Bild MATHMENG.GIF.

Lizenz

Mathematische Mengensymbole von Rudolf Großmann steht unter der Creative Commons by-sa 3.0 Lizenz (by=Namensnennung sa=Weitergabe unter gleichen Bedingungen).
Creative Commons Lizenzvertrag

Installation

  • Windows 7
    • Mathmeng.zip extrahieren, MATHMENG.TTF nach C:\Windows\Fonts kopieren.
    • Mittels Systemsteuerung\Alle Systemsteuerungselemente\Schriftarten installieren.
  • Windows Vista
    • Vermutlich wie Windows 7
  • Windows XP
    • Mathmeng.zip extrahieren, MATHMENG.TTF in ein temporäres Verzeichnis kopieren.
    • Systemsteuerung - Schriftarten - Datei - Schriftarten hinzufügen.
    • Zum temporären Ordner navigieren, Mathem. Mengensymb. (TrueType) markieren - OK.
    • Nicht vergessen: Rechner neu booten!

Dank

MATHMENG.TTF wurde von mir auf der Grundlage serifenloser Großbuchstaben erstellt. Die Anregung dazu gab mir ein im Bayerischen Schulnetz im Dezember 1994 von Herrn Eckhard Müller, Kassel, geposteter Font MATHMSYM.TTF. Dank an Herrn Müller!

Sonstiges